Badeöle

Lavendel-Rosmarin Badeöl

Levendula Das Badeöl wirkt beruhigend, entspannend und sorgt für den gesunden Schlaf. Bei Rheuma lindert der Rosmarin die Entzündung und die Beschwerden. Verteilen Sie das Badeöl am nassen Körper. Es bildet auf der Haut einen mit Wasser abwaschbaren hautpfelgenden Film. Das Öl wirkt auch aromatherapeutisch (5-10 ml ins Badewasser geben).

 

Rosa-Jasmine Badeöl

Rózsa-Jázmin Neben seiner Depression lösenden und hautregenerierenden Wirkung trägt dieses Badeöl dem angenehmen Wohlbefinden bei. Verteilen Sie das Badeöl am nassen Körper. Es bildet auf der Haut einen mit Wasser abwaschbaren hautpfelgenden Film. Das Öl wirkt auch aromatherapeutisch (5-10 ml ins Badewasser geben).